Feuerwehren über 36 Stunden im Dauereinsatz

Großbrand zwischen Medingen und Bruchtorf. Unmittelbar nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte von Feuerwehr und DRK stand die 80 x 20m große Scheune im Vollbrand. Erst in den letzten Tagen wurden in der mit Photovoltaik eingedeckten Scheune große Mengen Stroh eingelagert. Aufgrund der massiven Rauchentwicklung und der Gefahr der Brandausbreitung musste die Bahnstrecke Hamburg-Hannover zeitweise für den Zugverkehr gesperrt werden. Weiterlesen

Viel los in Bad Bevensen: Pokale bei Jugendwehr-Wettbewerben und Abzeichen für zwei Kinderfeuerwehren

Eine Drohne schwirrt durch die Luft, Spuren werden gesichert, Temposünder
aus dem Verkehr gezogen. Am Kuchenbüfett lauern die Kalorien und der Duft
vom Bratwurst liegt in der Luft. Rhythmisch tönt hippe Musik aus einem Zelt
während schweißtreibend und unvergesslich die Herzdruckmassage trainiert
wird. Viel zu entdecken gab es für die Kinder- und Jugendfeuerwehren der
Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf am Gemeindewettkampf der Jugendfeuerwehren in
Bad Bevensen. Weiterlesen

+++EINSATZINFO+++

Einsatz Nr. 63 | 22.05.2018 | 09:11 Uhr | Brandeinsatz

Dicke Rauchschwaden steigen am Dienstagvormittag gegen 9 Uhr in den blauen Himmel über Altenmedingen. Während die Kinder der örtlichen Kita den vorbeifahrenden Feuerwehrfahrzeugen auf den Weg zum Einsatzort zuwinken, brennt einige Straßen weiter eine Doppelgarage mit samt einem Pkw in voller Ausdehnung. Weiterlesen

Aktionstag der Kinder- und Jugendfeuerwehren

02.06.2018 11:00-17:00Uhr Bad Bevensen Wettbewerb und Leistungsnachweis der Nachwuchsbrandschützer laden zum zuschauen ein. Die Besucher und Teilnehmer erwartet ein buntes Rahmenprogramm. Das DRK präsentiert moderne Rettungstechnik aus dem ehrenamtlichen Bereich. Mit von der Partie ist die Polizei, welche einen Einblick in Ihre Arbeit gewährt. Von der Aktion „Ein Leben retten“ wird modern und schnell gezeigt wie ihr ein Leben retten könnt. Prüfen. Rufen. Drücken. Rund um das Veranstaltungsgelände in den Kurzen Bülten verführen Kuchen, Kaffee, Bratwurst und Getränke zum verweilen auf den bereitgestellten Sitzgelegenheiten. Unsere Kid´s freuen sich über Deinen / Ihren Besuch

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bevensen e.V. investiert in die Sicherheit

Bad Bevensen. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bevensen e.V. hat seine Mitglieder zur 21. Jahreshauptversammlung in das Feuerwehrhaus Bad Bevensen in die Kurzen Bülten eingeladen. Aufgrund der sommerlichen Temperaturen hat man sich kurzerhand entschlossen die Versammlung im Freien durchzuführen. Der 1. Vorsitzende Dieter Behne begrüßte dort die zahlreichen Gäste und Mitglieder. Weiterlesen

+++ EINSATZINFO +++

Einsatz Nr. 55 | 07.05.2018 | 14:40 Uhr | Waldbrand

5000 m2 Wald brannten bei Secklendorf. Freiwillige Feuerwehren aus Altenmedingen, Secklendorf, Bienenbüttel und Bad Bevensen bekämpften das Feuer mit Wasser, Feuerpatschen und Schaufeln. Leichter Wind fachte die Flammen immer wieder an, sodass sich das Feuer rasch ausbreiten konnte. Nach vier Stunden schweißtreibender Arbeit im Wald gelang es den Freiwilligen Feuerwehren den Brand zu löschen. Weiterlesen

Mit dem Stift am Helm, der Hand am Hebel und spurt nach oben

Das Wochenende startete am Freitag mit dem regulären Dienst der Jugendfeuerwehr. Nach dem üben für den bevorstehenden Wettkampf, bei dem es um Geschicklichkeit und Feuerwehrwissen geht, wählten die Jugendlichen nach über drei Jahren ein neues Team an die Spitze der Jugendfeuerwehr. Nach dem Willen der Kids folgt auf Benjamin Thormählen und Björn Jüncke nun Annika Rühmann und Patrick Franceson als neue Jugendwarte-Crew. Weiterlesen